IG Metall Halberstadt
https://www.igmetall-halberstadt.de/aktuelles/bildergalerien/bildergalerie/arbeitgeber-haben-es-provoziert-ig-metall-weitet-warnstreiks-weiter-aus
22.03.2019, 02:03 Uhr

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Arbeitgeber haben es provoziert: IG Metall weitet Warnstreiks weiter aus

  • 17.02.2015
  • Aktuelles, Bildergalerie, Metall und Elektro, Jugend

Bis zum Mittag beteiligten sich knapp 6.000 Beschäftigte aus fast 40 Betrieben an kurzfristigen Arbeitsniederlegungen, Kundgebungen und Frühschlussaktionen. Damit haben seit Ende der Friedenspflicht rund 620.000 Warnstreikende aus 2.660 Betrieben für ihre Forderungen demonstriert.

Um weiteren Druck auf die Arbeitgeberseite aufzubauen, beteiligten sich heute auch die Beschäftigten bei Bochumer Verein Verkehrstechnik Ilsenburg (ehemals Radsatzfabrik Ilsenburg) sowie bei ThyssenKrupp Presta Schönebeck Werk Ilsenburg an den bundesweiten Warnstreiks. Im IG Metall Bezirk Niedersachsen und Sachsen-Anhalt traten heute insgesamt ca. 5.000 Metallerinnen und Metaller aus 31 Betrieben in den Ausstand.