IG Metall Halberstadt
https://www.igmetall-halberstadt.de/aktuelles/meldungsarchiv?tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5BoverwriteDemand%5D%5Bmonth%5D=10&tx_news_pi1%5BoverwriteDemand%5D%5Byear%5D=2017&cHash=aa23d032e1115ca78b0ce5779ee1cdf2
22.03.2019, 02:03 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Tarifrunde in Metall- und Elektroindustrie

IG Metall beschließt Forderungen für die Tarifrunden 2018 in der Metall- und Elektroindustrie

  • 24.10.2017
  • Aktuelles

Die regionale Tarifkommission der Metall- und Elektroindustrie in Sachsen-Anhalt haben in ihren heutigen Sitzungen ihre Forderungspakete der aktuellen Tarifrunde beschlossen.

mehr...

Betriebsratswahl 2018

Wahlvorstandsschulungen für die Betriebsratswahlen 2018

  • 18.10.2017
  • Aktuelles

Die Betriebsratswahlen 2018 finden turnusmäßig vom 01.03.2018 bis 31.05.2018 statt. Vorbereitet und durchgeführt werden sie vom Wahlvorstand. Ein sachkundig und präzise durchgeführter Wahlvorgang bildet die Basis für eine erfolgreiche Interessenvertretung im Betrieb. Die Einhaltung der Verfahrens- und Formvorschriften sichert das Gelingen der Wahl und vermeidet kostenträchtige Wahlanfechtungen. Zur Vorbereitung des Wahlvorstandes auf seine Aufgaben bietet die IG Metall Halberstadt eintägige Wahlvorstandsschulungen an.

mehr...

Tarif Metall- und Elektroindustrie

Warnstreik bei Hydraulik Seehausen

  • 17.10.2017
  • Aktuelles, Metall und Elektro

Heute hat die IG Metall Halberstadt die Beschäftigten der Hydraulik Seehausen GmbH zum ersten Mal seit Bestehen des Betriebes zum Warnstreik vor dem Werkstor aufgerufen.

mehr...

Information und Regelung zur Notfallunterstützung der von Naturkatastrophen betroffenen IG Metall-Mitglieder

Naturkatastrophen - die IG Metall hilft

  • 12.10.2017
  • Aktuelles

Die Anzahl verheerender Stürme, extremer Regenfälle, Hochwasser und anderer Naturkatastrophen hat sich in den letzten Jahren erhöht. Immer mehr IG Metall-Mitglieder sind davon betroffen oder werden davon betroffen sein. Das teilweise existenzbedrohende Ausmaß einer Katastrophe macht eine schnelle, solidarische finanzielle Unterstützung erforderlich.

mehr...