IG Metall Halberstadt
https://www.igmetall-halberstadt.de/?tx_news_pi1%5B%40widget_0%5D%5BcurrentPage%5D=3&cHash=a939229e256901ecd9476bb2390c88fe
20.04.2021, 12:04 Uhr

Aktuelle Meldungen

Internationale Solidarität

Betriebsräte und Gewerkschafter des Nemak-Konzerns vernetzen sich

  • 16.03.2021
  • Aktuelles, Metall und Elektro

Die Arbeitgeber der international agierenden Konzerne beten uns allenthalben vor, dass die Beschäftigten in anderen Ländern flexibler und vor allem kostengünstiger sind.

mehr...

Metall- und Elektroindustrie Sachsen-Anhalt

Tarifinformationsfrühstück bei ThyssenKrupp Valvetrain

  • 12.03.2021
  • Aktuelles, Metall und Elektro

Mit knapp 100 Kolleginnen und Kollegen gab es eine große Beteiligung an der tariflichen Frühstückspause mit Bockwurst und Kaffee.

mehr...

Metall- und Elektroindustrie Sachsen-Anhalt

Warnstreik bei KSM Castings in Wernigerode

  • 08.03.2021
  • Aktuelles, Metall und Elektro

Nachdem sich in der zurückliegenden Woche mehr als 80.000 Menschen an Warnstreiks in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt beteiligt haben, wurde auch heute in weitreichenden Teilen der drei Tarifgebiete der Metall- und Elektroindustrie die Arbeit in vielen Betrieben vorübergehend niedergelegt.

mehr...

8. März - Internationaler Frauentag

Frauen tragen große Last der Corona-Pandemie – Fortschritt und Gleichstellung dürfen durch Krise nicht aufgeweicht werden

  • 07.03.2021
  • Aktuelles

Der International Frauentag wird jährlich am 8. März begangen. Seit mehr als 100 Jahren findet der Aktionstag statt und der Kampf für mehr Gleichberechtigung hört nicht auf. Thorsten Gröger, Bezirksleiter der IG Metall Niedersachsen und Sachsen-Anhalt, mahnt im Jahr 2021, dass Frauen häufig stärker von der Corona-Pandemie betroffen seien und unter den Folgen zu leiden hätten: „Die Pandemie verschärft die leider immer noch vorhandenen Ungleichheiten zwischen Frauen und Männern. Gerade Frauen, welche statistisch gesehen vermehrt in systemrelevanten Berufen arbeiten oder in unterbezahlten Branchen beschäftigt sind, haben mit den Auswirkungen Coronas zu kämpfen.

mehr...

Metall- und Elektroindustrie Sachsen-Anhalt

Warnstreik bei ThyssenKrupp Presta in Ilsenburg

  • 05.03.2021
  • Aktuelles, Metall und Elektro

Die Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie werden fortgesetzt. Seit Wochenbeginn haben sich bis einschließlich des gestrigen Tages fast 74.000 Beschäftige an Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie Niedersachsen und Sachsen-Anhalt beteiligt und ihren Unmut über die Arbeitgeberseite in der laufenden Tarifrunde zum Ausdruck gebracht.

mehr...