IG Metall Halberstadt
https://www.igmetall-halberstadt.de/aktuelles/meldungsarchiv
09.08.2020, 01:08 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

IG Metall. Gemeinsam tierisch stark.

IG Metall Halberstadt unterstützt Tiergarten in Halberstadt

  • 23.07.2020
  • Aktuelles

Im Rahmen eines Sozialsponsorings hat die IG Metall Halberstadt eine Werbefläche auf einem Elektrofahrzeug gebucht und so zusammen mit 31 weiteren Sponsoren den Kauf des E-Autos für den Tiergarten ermöglicht. Der Tiergarten benötigt das Fahrzeug zukünftig vor allem für Transportaufgaben innerhalb des Tiergartens.

mehr...

Protest bei Linde Hydraulics

MUTiges Frühstück bei Linde in Ballenstedt

  • 09.07.2020
  • Aktuelles

Bereits vor der Corona-Pandemie war eine deutliche Abkühlung der Konjunktur im Hydrauliksektor zu spüren. Dies wird durch die Pandemie und die damit verbundene Situation der Gesamtwirtschaft extrem befeuert. Gerade um solchen Krisen rechtzeitig zu begegnen, hat die IG Metall bei Linde Hydraulics den Zukunftstarifvertrag 2 abgeschlossen.

mehr...

Urlaub

Hat Kurzarbeit Einfluss auf den Urlaubsanspruch?

  • 16.06.2020
  • Aktuelles

Die Urlaubszeit steht vor der Tür. Reisen, das steht seit dem 3. Juni fest, ist auch in der Corona-Pandemie möglich. Denn die Bundesregierung hebt die weltweite Reisewarnung für 29 europäische Länder ab dem 15. Juni auf. Aber haben Beschäftigte überhaupt Urlaubsanspruch, wenn sie in Kurzarbeit sind? Und: Dürfen Arbeitgeber Beschäftigte zu einem nicht geplanten Urlaub zwingen?

mehr...

Kurzarbeit

Mehr Kurzarbeitergeld: IG Metall setzt Verbesserungen in der Krise durch

  • 16.06.2020
  • Aktuelles

Die Corona-Pandemie hat auch für die Beschäftigten massive Auswirkungen. In vielen Betrieben ist die Kurzarbeit ausgeweitet worden, die Betroffenen müssen von einem Tag auf den anderen mit deutlich weniger Geld auskommen.

mehr...

Corona-Pandemie

Verlässliche Leistungen für Eltern: IG Metall wendet sich an die Ministerpräsidenten von Niedersachsen und Sachsen-Anhalt

  • 29.05.2020
  • Aktuelles

In einem Schreiben an die Ministerpräsidenten der Länder Sachsen-Anhalt und Niedersachsen hat die IG Metall auf die Situation vieler Familien verwiesen, die angesichts der Corona-bedingten Schließungen von Schulen und Kitas nicht wie gewohnt ihrer beruflichen Tätigkeiten nachgehen können. Knapp 4 Millionen Beschäftigte sehen sich nun schon seit mehreren Wochen angesichts geschlossener Schulen und Kindertagesstätten mit der Herausforderung konfrontiert, Homeoffice, Homeschooling und Kinderbetreuung im familiären Alltag miteinander in Einklang zu bringen. Dazu kommen Einkommensverluste und auch existenzielle Sorgen.

mehr...